Dienstag, 16. Januar 2018

Wunschträume

Dieses Buch gehört noch zu meiner Leseliste Dezember und ich muss sagen, der Autorin ist ein wirklich toller Reihenauftak gelungen! Warum? Erfahrt ihr jetzt :)

Rezension Wunschträume (Band 1)


Buchdetails

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :27.02.2014
  • Aktuelle Ausgabe : 22.04.2015
  • Verlag : Books on Demand
  • ISBN: 9783734751714
  • Flexibler Einband 272 Seiten
  • Sprache: Deutsch

  • Klappentext:
Was, wenn jeder Wunsch, den Du aufschreibst, in Erfüllung geht? Was, wenn Du Dich nach der wahren Liebe sehnst, aber nicht weißt, wie Du sie finden kannst?

Die Fitnesstrainerin Crissy ist jung, unabhängig und Singel. Eigentlich eine ganz normale Frau, wären da nicht ihre magische Kräfte, durch die sich alle ihre Wünsche erfüllen. Nur einer nicht: der nach einem Mann. Oder etwa doch? Ziehen wir die Liebe wirklich an, wenn wir sie nur ganz fest ersehnen? Crissy probiert es aus und trifft kurz darauf den attraktiven und faszinierenden Rico, der ihr Leben und ihre Hormone gehörig auf den Kopf stellt. Ist er der eine? Der gewünschte Traummann?

Autorin:

Kari Lessir wurde 1967 geboren. Von klein auf liebte sie es sich Geschichte auszudenken. Sie arbeitet viele Jahre in einem angesehenen Verlagshaus und ist nun als freie Autorin in Wiesbaden tätig.

Inhalt:

Crissy ist auf Suche nach der großen Liebe. Deshalb bitte sie durch ihr Wunschbuch ihr Engel um Hilfe. Und plötzlich steht Rico vor ihr, ist er wirklich der Richtige?

Erster Satz:

Es klingelte.

Meine Meinung:

Als ich die Zusage von der Autorin bekommen habe, dass sie mir das Buch zukommen lässt, habe ich mir mega gefreut und als dann das Buch bei mir ankam, mit der lieben Wittmung, hab ich mich noch mehr gefreut.

Das Cover finde ich ist schonmal ein ziemlicher Hingucker und es macht aufmerksam auf das Buch. Ich denke die Frau auf den Cover soll Crissy darstellen, bevor sie sich verändert. Ich finde es gut, den so kann man seiner Fantasy zum Teil doch noch seinen Lauf lassen.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig zu lesen, sodass ich das Buch innerhalb von zwei Tagen durchgelesen hatte.
Auch ihre Idee mit dem Wunschbuch und den Engeln, finde ich einfach nur noch genial. Bis zu diesem Buch, habe ich noch keins gelesen, das so ähnlich ist oder mit einem ähnlichen Grundgedanken.

Am Anfang lernen wir Crissy kennen. Sie arbeitet in einem kleinen Supermarkt und in einem Fitnessstudio. 
Und im Moment wünscht sie sich nur eins einen Freund. Doch das scheint gar nicht so leicht zu sein und deshalb schreibt sie relativ für ihren Engeln ihren Wunsch.

Crissy war mir auf Anhieb sympathisch, auch wenn sie in meinen Augen naiv ist. Klar kann sie ihre Engel um Hilfe bitten, doch das sie dann drauf wartet das ihr Traummann vom Himmel fällt naja. Ein bisschen eigen Initiative hätte mir da dann schon gefallen.

Mich wunderte es dann auch nicht das sie Hals über Kopf in den falschen verliebt, weil sie denkt das er von ihren Engeln kommt.

Als Leser meint man natürlich am Anfang auch das Rico, der Richtige für Crissy ist. Doch mir kam es dann schon komisch vor,als die zwei dann sofort in der Kiste gelandet sind. Was sind dann das bitte für komische Engel?? Und dann stellt sich prompt raus, das es nicht der Richtige war.

Den für den Richtigen muss Crissy dann noch richtig kämpfen. Und das finde ich wiederum  sehr gut.

Auch die Untersützung ihrer besten Freundin hat Crissy, die mir aber mit ihrem ständigen Diätwahn ziemlich auf die Nerven gehen würde, aber das macht sie auch wiederum so sympathisch und menschlich. 

Auch die Nebencharakteren, waren von der Autorin sehr schön rausgearbeitet und manche möchte man direkt und manche müsste man einfach doof finden.

Alles in einem finde ich, war es ein toller Reihenauftakt ud ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

Fazit:

Das Buch bekommt von mir verdiente....
Ein ganz großes Dankeschön, geht an die Autorin für dieses tolle Rezensionsexemplar. 

Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Und natürlich vielen lieben Dank für deine Rezension. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)

      Freut mich sehr das dir meine Rezension gefällt :)

      Liebe Grüße
      Teresa

      Löschen
  2. Guten Abend liebe Teresa,
    bei dem Buch merkt man richtig wie sehr es Dich in seinen Bann gezogen hat. Freut mich, dass Du so angenehme Lesestunden verbracht hast.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea :)
      Ohja das Buch hat mich richtig gepackt.

      Liebe Grüße
      Teresa

      Löschen